SHARIMAAR´s ALLGEMEINE GESCHÄFTBEDINGUNGEN  

Verhinderung und Ausfall
Eventuelle Änderungen, Dozentenvertretungen bleiben Jacqueline Kubissa (folgend Sharimaar genannt) vorbehalten. Bei Ausfall der Dozentin wird eine adäquate Vertretunggestellt oder die Stunden zu einem anderen Termin, ggfs. nachgeholt.


 

Zahlungsbedingungen Workshops und Projekte
Die Gebühren für Workshops können vorab per Überweisung oder in bar am Workshop-/ oder Projekttag bezahlt werden (bitte Überweisungsbeleg mitbringen).


 

BANKKONTO WIRD BEI ANMELDUNG ANGEGEBEN


 

Bei zu wenigen Anmeldungen oder Krankheit des Dozenten behält sich Sharimaar vor, den WS / das Projekt abzusagen; bereits gezahlte Gebühren werden rückerstattet.


 

Bei Nichtteilnahme an WS und Projekten durch eigenes Verschulden, Verhinderung oder Krankheit erfolgt nur dann eine Rückerstattung der Gebühr, wenn die Teilnahme bis 8 Tage vor WS-/Projektbeginn abgesagt wurde. Bei späteren Absagen ist die volle Gebühr zu entrichten oder eine Ersatzteilnehmerin zu stellen. In Workshops und Projekten sind leider keine Probestunden möglich.


 

Gewährleistung / Haftung
Eine Haftung aus dem Verlust mitgebrachter Kleidung, Wertgegenstände oder Geld wird nicht übernommen. Die Teilnahme an Kursen, Workshops und Projekten erfolgt auf eigeneGefahr.


 


 

Postadresse:
Jacqueline Kubissa
Steinhausen 18
41352 Korschenbroich
FN: 0 21 66 / 8 90 50
Mobil: 0171 / 866 86 19


E-mail: ja-kubissa@t-online.de

Web-Auftritt: www.Sharimaar.de